Mit Sony XDCAM HD422 Technik venezuelanische Latin Produktionen beginnt Produktion und Umsetzung in 3D Film "Der Zirkus der Phantasie", Regie-Debüt von Regisseur Raúl García.

Nach mehreren Monaten der Aufzeichnung in 3D und Pre-Production zu testen hat die venezolanische Produzent-Latin-Produktionen in der Wüste von Los Médanos (Falcon, Venezuela) stereoskopischen Dreharbeiten des Films begonnen Der Zirkus der Phantasie, Debüt des Regisseurs Raúl García.

Für die Aufnahme dieses Werkes, Latin Produktionen verwendet seine high-Definition-Sony XDCAM HD422 zeilenbasiert zwei-Kamera PDW-700, in der Regel verwendet der Hersteller for Fiction für TV-Plattform. Beide Kameras sind mit der 3D Stereo-PS-Technik-Plattform integriert.

Zusätzlich hat das Unternehmen die Plattform der Postproduktion in high-Definition auf der Grundlage von Apple Final Cut Studio und ein zentraler Speicher und kooperative Postproduktion Xsan System.

Mit diesen Werkzeugen bereitgestellt durch Corporation Video, Vertreter von Sony in Venezuela, Latin Produktionen ist gelungen, einen eigenen Produktionsverfahren zu entwickeln, die ihnen ermöglichen, schnell mit geringen Betriebskosten, voranzutreiben und gleichzeitig eine hohe Qualität der Vorbereitung. Diesmal werden zwei Kameras gebrauchte Sony PDW-700 XDCAM HD422-Linie-Recordern.

Mit Büros in Kolumbien durchgeführt, Panama und Venezuela Latin Produktionen seit seiner Gründung viele Produktionen für verschiedene führende Kanäle in der Region. Aus Romanen, juvenile Serien-Folien, gewann das Unternehmen eine anerkannte Position für Innovation und Qualität seiner Produktionen.

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und nicht verpassen Sie nichts.


Weitere Artikel zu , , , , , ,
Von • 12 Mar, 2010
• Abschnitt: Einzugsgebiet