Content-Produzenten, die in dieser Woche von FICOD 2010 bestanden haben, haben aus erster Hand die Möglichkeiten, die stereoskopische Produktion gibt in vielen Umgebungen. Neben anderen Lösungen hat Panasonic an der Palacio de Congresos de Madrid seine neue AG-3DA1 Camcorder ausgestellt. In einem Zeitraum von RTVE in FICOD 2010 haben auch sehen, Demonstrationen von Mehrroboterkameras AK-HC1500 HD und Robotersteuerung AW-RP555 und AW-H550 Mischer gewesen.

Content-Produzenten, die in dieser Woche von FICOD 2010 bestanden haben, haben aus erster Hand die Möglichkeiten, die stereoskopische Produktion gibt in vielen Umgebungen. Unter anderem Lösungen, Panasonic Er hat an der Palacio de Congresos de Madrid seine neue AG-3DA1-Camcorder, die zwei Linsen, Kamera und ein Dual-Speicherkarten-Recorder in einem leichten und kompakten Gehäuse integriert ausgestellt.

Die in der optischen Abschnitt des Camcorders angenommen Doppellinsensystem ermöglicht die Konvergenz Punkteinstellung.

Panasonic hat auch getan Demos von 3D-Inhalten auf dem Viera 3D Full HD 80-Zoll-Bildschirm mit NeoPDP-Technologie und 600 Hz sowie professionelle Monitore BT-EDL2550 3D-Postproduktion Umgebungen und Studium.

In einem Zeitraum von RTVE in FICOD 2010 haben auch sehen, Demonstrationen von Mehrroboterkameras AK-HC1500 HD und Robotersteuerung AW-RP555 und AW-H550 Mischer gewesen.

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS-feed und nicht verpassen Sie nichts.


Weitere Artikel zu , , , , , , ,
Von • 19. November 2010
• Abschnitt: Einzugsgebiet, Film / technische, Ich bin Student, PostPro