de:lang="de-DE"
1
1
https://www.panoramaaudiovisual.com/en/2022/10/20/fujifilm-fujinon-hzk25-1000mm-objetivo-broadcast-mayor-zoom-mundo/

Fujifilm Fujinon HZK25-1000mm

Mit einem 40-fachen Zoom und einer Brennweite von 1000 mm ist die Fujinon HZK25-1000mm de Fujifilm Es wird in der Gesellschaft als Ziel mit dem „größten Zoom der Welt“ präsentiert.

Die HZK25-1000mm ist ein objektiver Zoom von Übertragung Feld eingeben duales Format, kompatible con zwei Arten von großen Bildsensoren und mit einer optischen Leistung, die „übertrifft 4K-Qualität“. Diese Lösung, die auf mit dem Sensor ausgestattete Kameras montiert werden kann Super-35mm oder mit dem noch größeren Sensor gleich 35mm Vollformat, erleichtert auch die Verwendung von Filmkameras, immer häufiger in der Branche. Auf diese Weise können Sender kinematografische visuelle Ausdrucksformen wie z geringe Schärfentiefe um das Gewünschte zu bekommen Bokeh in der Live-Berichterstattung von Sportveranstaltungen Ö Konzerte.

Der neue HZK25-1000mm bietet a 40x zoomen und ein 1000 mm Brennweite. Mit der Verwendung von Elementen großer Durchmesser asphärisch und präzisionsgeschliffenen Fluoritelementen ist die neueste Lösung von Fujinon in der Lage, zu kontrollieren verschiedene Formen der Aberration, sowie Geisterbilder, Lens Flare oder Color Bleeding. Sein Weitwinkelende kann bieten Blende F2.8, was filmische visuelle Ausdrücke mit geringer Schärfentiefe und Bokeh ermöglicht.

Ein weiterer Schlüssel zur Entwicklung von Fujifilm ist die Integration von a Bildstabilisierungsmechanismus basierend auf dem einzigartigen „Ceramic Ball Roller System“ von Fujifilm. Dies bietet nicht nur eine fortschrittliche Reaktion auf eingestellte Vibrationen und windinduzierte Bewegungen, sondern auch steuert die Schwingung nach hinten, um ein stabiles Schießen zu ermöglichen.

Das neue HZK25-1000mm von Fujinon wird verfügbar sein Frühjahr 2023.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

abonnieren Sie unsere RSS-Feed und Sie werden nichts vermissen.

Weitere Artikel auf
Für • 20 Oct, 2022
• Abschnitt: Einzugsgebiet