de:lang="de-DE"
1
1
https://www.panoramaaudiovisual.com/en/2021/12/10/aprovechar-ventajas-software-suscripcion-produccion-contenidos/

Avid - Software - Abonnementblank

Kate Ketcham, Senior Director der Abonnementsparte von Eifrig, reflektiert die Vorteile eines Abonnementmodells in der Welt der audiovisuellen Produktion.

Laut dem globalen Forschungsunternehmen IDC haben sich in diesem Jahr mehr als die Hälfte (53 %) aller B2B-SaaS-Käufe für einige entschieden Modell von Abonnement. Gartner hat diese Verschiebung vor Jahren richtig vorhergesagt und festgestellt, dass bis 2020 sowohl neue Marktteilnehmer als auch 80 % der alten Anbieter abonnementbasierte Geschäftsmodelle anbieten würden. ¡Der Abo-Zug ist unterwegs und es scheint, dass die Unternehmen der Welt Medien gehen mit auf die Reise!

Die Welt Medien Suche Komplexität entfernen von Budgetgenehmigungen für Investitionsausgaben, einschließlich unbefristeter Lizenzen. Stattdessen entscheiden sich diese Unternehmen für einfachere, problemlose Abonnements und zahlen a monatliche Gebühr konsequent und konsequent.

Der Trend geht nicht nur bei Medienunternehmen dahin, ihre Erlösmodelle zu vereinfachen. Mit Abonnements erhalten diese Unternehmen erhebliche Vorteile die recht aufschlussreich sind.

blankVorteile von Abo-Modellen

Im Gegensatz zu Mainstream-Abonnementsoftwareangeboten (bei denen es sich häufig um vorgefertigte Softwarepakete handelt), ermöglichen Unternehmensabonnements von Inhaltserstellungstools und -plattformen umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten und erstklassige Erfahrungen. In ähnlicher Weise bietet diese Art von Abonnement Unternehmen auf diesem Gebiet Medien alle Produktionskapazitäten, die sie heute benötigen, um ihr Geschäft zu führen, während sie gleichzeitig die Vorteile der Workflows und Lösungen nutzen können, die sie morgen benötigen. Wie bei vielen anderen Business-Abos sprechen wir von All-Inclusive-Lösungen: den Agenten der Welt Medien Sie erhalten automatisch neue Produkt- oder Service-Updates, wodurch eine weitere Finanzierungsrunde zur Übernahme neuer Kosten entfällt.

Das Ziel einiger der SaaS-Optionen von Eifrig soll ein Gefühl der Autonomie vermitteln, wodurch der Prozess der Ressourcenanforderung leicht verständlich und rationalisiert wird; sowie unter anderem ein besseres Produkterlebnis zu bieten. Ein gutes Beispiel ist Auf Anfrage bearbeiten von Eifrig, eine per Abonnement erhältliche SaaS-Lösung, mit der Sie Videos in Echtzeit aus der Cloud bearbeiten können. Die vollständig virtuelle Produktumgebung ermöglicht es Unternehmen, Bearbeitungssoftware zu mieten Begeisterter Medienkomponist und Cloud-Speicher Avid NEXIS je nach Bedarf. Diese flexible Lösung ermöglicht es Kunden, das System einzuschalten, wenn sie es brauchen, und auszuschalten, wenn sie es nicht brauchen. Es bringt auch Vorteile in Bereichen wie Workflow-Flexibilität, Kostenkontrolle und -überwachung.

Abgesehen von allem Erwähnten ist der Schlüssel zu diesem Vorschlag jedoch die Benutzerfreundlichkeit bei der Konfiguration der Plattform. Auf diese Weise können Sie innerhalb weniger Stunden dasselbe Gefühl und dieselbe Erfahrung reproduzieren, die ein klassischer Studio-Workflow bietet.

blankDie Zukunft des Abonnements in der Content-Produktion

Abonnementbasierte Geschäftsmodelle sind zunehmend populär unter den Unternehmen der Branche Medien, ya que proporcionan solidez y la capacidad de escalar cualquier despliegue rápidamente. Por lo tanto, el futuro de la adopción de la suscripción en el mundo Medien es sieht gut aus.

Einerseits die Elastizität des Modells, auch in unsicheren Marktumgebungen, zeigt, dass es Unternehmen in diesem Bereich helfen kann Medien bereiten Sie Ihr Unternehmen auf die Zukunft vor. Darüber hinaus bieten Abonnements die Flexibilität die Medienschaffende und Sendeanstalten benötigen, um ihren Betrieb zu führen, und bietet gleichzeitig eine Auswahl an Funktionen, die bereits in die Lösung integriert sind und sind leicht zugänglich wenn sie morgen gebraucht werden. Sobald dieses Modell eingeführt ist, müssen Kunden nicht woanders suchen: Sie können einfach auf das vorhandene Angebot zurückgreifen, um eine bestimmte Funktion zu nutzen. Dies Erweiterbarkeit, verbunden mit kontinuierlichem Mehrwert und einer sich ständig verbessernden Erfahrung, wird entscheidend für die zukünftige Einführung dieses Modells sein.

Angesichts der Explosion von Cloud-basierten Workflows und Umgebungen ist es selbstverständlich anzunehmen, dass Unternehmen in diesem Bereich Medien und Sendung des gesamten Sektors von M&E wird zum Abonnement tendieren. Immer mehr Teams werden bereit sein, die Vorteile zu nutzen und die verschiedenen Optionen dieser Welt zu erkunden. Die zahlreichen Kostenvorteile sowie die vielfältigen Optionen für die zukünftigen Teams der Welt Medien und Broadcast weiterhin Inhalte in einer hybriden Welt produzieren, werden sie auch beim Kauf von Produkten im Abonnement eine große Attraktion sein.

Wir wissen, dass immer mehr Unternehmen in der Branche Medien sie haben ihre augen geöffnet zu den Vorteilen von Flexibilität, Komfort und Personalisierung, die Abonnement- und „as-a-Service“-Technologien ermöglichen. Unsere Branche hat gerade erst begonnen, das aufregende Potenzial von Abonnements zu entdecken… Und die Wahrheit ist, dass die Zukunft vielversprechend aussieht.

Avid - Kate Ketcham - AbonnementmodellKate Ketcham

Senior Director des Geschäftsbereichs Avid Subscription

Kate begann ihre Karriere bei Avid im Jahr 2004 und arbeitete im Kundendienst als Telefonmitarbeiterin und Expertin und schließlich als technische Kundenbetreuerin. Sie trat 2012 in die Produktmanagementabteilung ein und hatte die Position des Direktors des Produktmanagements für das Media Composer-System inne. Zuletzt wurde sie Senior Director des Abonnementgeschäfts von Avid. Eines seiner Hauptziele ist es, die nächste Phase des Übergangs des Unternehmens zu einem abonnementzentrierten Geschäftsmodell durch kommerzielle, betriebliche und finanzielle Optimierungen und strategische Wertschöpfung voranzutreiben.
Kate wurde von StudioDaily als Outstanding Women in Production and Post 2018 und von TVNewsCheck als Woman To Watch 2020 ausgezeichnet.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unsere RSS-Feed und Sie werden nichts verpassen.

Andere Artikel über
Durch • 10 Dec, 2021
• Abschnitt: Unternehmen, Tribünen